Borschtsch (+ Pilzteigtaschen) und Backfischsemmeln (+ Salt’n’Vinegar Chips) am 24.01.2014

Hoffen ihr hattet einen guten Rutsch ins Jahr 2014!

Wir haben uns nicht auf die faule Haut gelegt – sondern uns etwas feines überlegt für das 1. Event vom DOOMTOWN CONCERTS am Freitag, den 24. Januar 2014. Dort spielen Glorious Thieves (siehe Video unten), Sick Times und eine weitere noch geheime Band im Sunny Red. (Link: Facebook-Event)

Flyer Doomtown Concerts am 24.01.2014

Dazu kochen wir: Borschtsch & Backfischsemmeln.
Wer extra viel Hunger hat, kann zum Borschtsch noch Pilz-Teigtaschen dazu bestellen und zu den Backfischsemmeln Salt’n’Vinegar-Chips. Das machen wir erstmals so.

Einlass ist um 20:o0 Uhr, Essen wirds wohl bis 23:00 Uhr geben. Die Grundgerichte kosten jeweils 3,00 Euro, die zusätzlich Schmankerl 1,50 Euro. As günstig as it gets und natürlich 100% vegan!

Borschtsch mit Pilz-Teigtaschen?
Eigentlich ist Borschtsch ein typisch russisches oder ukrainisches Gericht, doch ist es auch in Polen als „Barszcz“ bekannt und beliebt. Zusammen mit den „Uszka“, den Pilz-Teigtaschen, wird es dort besonders gerne zu Weihnachten gegessen. Passt also (plus / minus ein paar Wochen) gut in die Winterzeit. 🙂

Was das Gericht toll macht:
Bestandteile sind hauptsächlich rote Beete – daher die schöne Farbe – ein bisschen Kohl und Sauerrahm on top. Keine Angst, der Gemack ist nicht zu penetrant sondern schön mild bis säuerlich. Die Pilz-Teigtaschen runden das ganze noch schön ab, ist aber kein Muss dazu.

borschtsch_vegan

 

 

Backfischsemmeln mit Salt’n’Vinegar-Chips?
Oder auch: Backfischbrötchen. Wer Urlaub an der Nordsee gemacht hat, wird sie an alle Ecken und Orten sehen (und riechen). Für eine Fastfoot-Kette mit dem gleichen Namen wird der Alaska-Seelachs-Bestand – im wahrsten Sinne des Wortes – totgefischt. Ohne Umwelt- und Ethik-Sauerei bei uns auf dem Teller.

Was das Gericht toll macht:
„Vegan zu leben heißt zu verzichten“ – na dann verzichen wir doch mal: Lecker paniertes Inneres mit fischigem Aroma, Zwiebeln, Dill, Gurken und – tada – Remouladensauce. So einfach, und doch so lecker. Salt’n’Vinegar-Chips gibts dazu, weils einfach dazu passt.

backfischsemmel-vegan

 

Hier noch ein Live-Mitschnitt von der Band Glorious Thieves aus Regensburg. Würden uns auf euch freuen, bringt Hunger mit!

Dieser Beitrag wurde unter Externe Veranstaltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Borschtsch (+ Pilzteigtaschen) und Backfischsemmeln (+ Salt’n’Vinegar Chips) am 24.01.2014

  1. Pingback: Das Katerwerkstatt-Team ist zurück und läuft zu Hochtouren auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.